@zdflogo - logo!

Nachrichten fĂŒr euch 🌍 Immer verstĂ€ndlich 💡 Zum Mitreden đŸ’Ș
https://ly.zdf.de/logotour/

13.7K followers

Advertisement
logo! wird 30 Jahre alt und das wollen wir mit euch feiern. Wie? Mit einer logo!-Tour quer durch Deutschland. Wann? Im Juni - dann kommen die logo!-Nachrichten drei Wochen lang immer live aus einem anderen Ort. Wollt ihr, dass @go.to.joe , @jennifersieglar oder @timschreder zu euch kommen? Dann bewerbt euch mit eurer Nachricht fĂŒr logo! an logo@zdf.de. Auf logo.de erfahrt ihr, wie das geht - klickt einfach auf den Link in der Bio. #logotour #ZDFlogo
logo! - @zdflogo Instagram Profile - inst4gram.com
zdflogo
10

logo! wird 30 Jahre alt und das wollen wir mit euch feiern. Wie? Mit einer logo!-Tour quer durch Deutschland. Wann? Im Juni - dann kommen die logo!-Nachrichten drei Wochen lang immer live aus einem anderen Ort. Wollt ihr, dass @go.to.joe , @jennifers

Comments

@timschreder Ich freue mich!

Na, riecht ihr das auch? Es liegt ein Hauch von #FrĂŒhling in der Luft! Am Wochenende können wir uns das erste Mal in diesem Jahr so richtig die Sonne ins Gesicht scheinen lassen. Es wird ĂŒberall sonnig und mild, nur im Norden gibt es ein paar Wolken. Die sind aber harmlos! Also Sonnenbrille rauskramen und den VorfrĂŒhling genießen. Offiziell beginnt der FrĂŒhling nĂ€mlich erst im MĂ€rz. Was habt ihr am Wochenende geplant? #ZDFlogo
logo! - @zdflogo Instagram Profile - inst4gram.com
zdflogo
27

Na, riecht ihr das auch? Es liegt ein Hauch von #frĂŒhling in der Luft! Am Wochenende können wir uns das erste Mal in diesem Jahr so richtig die Sonne ins Gesicht scheinen lassen. Es wird ĂŒberall sonnig und mild, nur im Norden gibt es ein paar Wolken.

Ein lautes Organ und ein paar ganz schön scharfe Krallen - so lautet das Fazit zum ersten Tierarztbesuch beim Berliner EisbĂ€renbaby. Dabei wurde auch festgestellt: Es ist ein MĂ€dchen! Vor elf Wochen ist es im Berliner Tierpark geboren worden und seitdem putzmunter und krĂ€ftig. Wenn das auch weiterhin so bleibt, könnten die Besucher die kleine EisbĂ€rendame vielleicht im MĂ€rz das erste Mal sehen. Einen Namen hat die Kleine ĂŒbrigens noch nicht. Wie wĂŒrdet ihr sie nennen? #ZDFlogo
logo! - @zdflogo Instagram Profile - inst4gram.com
zdflogo
37

"Ein lautes Organ und ein paar ganz schön scharfe Krallen" - so lautet das Fazit zum ersten Tierarztbesuch beim Berliner EisbÀrenbaby. Dabei wurde auch festgestellt: Es ist ein MÀdchen! Vor elf Wochen ist es im Berliner Tierpark geboren worden und se

Tierpark Berlin
Noch nie lebten so viele Kinder im Krieg. Die Kinderrechtsorganisation Save the Children veröffentlichte heute erschreckende Zahlen: Etwa jedes fĂŒnfte Kind auf der Welt wĂ€chst in einem Konflikt- oder Kriegsgebiet auf. SchĂ€tzungen zufolge sind das 420 Millionen Kinder - 30 Millionen mehr als letztes Jahr und doppelt so viele wie in den 1990er Jahren. Wir mĂŒssen alles dafĂŒr tun, damit Kinder besser geschĂŒtzt werden und sie ihr Leben so schnell wie möglich selbst in die Hand nehmen können, sagt die GeschĂ€ftsfĂŒhrerin von Save the Children. Mehr dazu könnt ihr auf logo.de nachlesen. Auch in der Sendung werden wir darĂŒber berichten. #ZDFlogo
logo! - @zdflogo Instagram Profile - inst4gram.com
zdflogo
7

Noch nie lebten so viele Kinder im Krieg. Die Kinderrechtsorganisation "Save the Children" veröffentlichte heute erschreckende Zahlen: Etwa jedes fĂŒnfte Kind auf der Welt wĂ€chst in einem Konflikt- oder Kriegsgebiet auf. SchĂ€tzungen zufolge sind das 4

Seit acht Tagen befindet sich der Inselstaat Haiti im Ausnahmezustand. Zehntausende Menschen gehen dort tĂ€glich auf die Straße und protestieren. Sie wollen, dass der aktuelle PrĂ€sident zurĂŒcktritt. Der Grund: Er und viele andere Politiker sollen Hilfsgelder, die Haiti nach einem krassen Erdbeben 2010 von anderen LĂ€ndern bekommen hat, gestohlen haben. Sie werfen ihm auch andere Dinge vor, zum Beispiel, dass er nichts gegen stark steigende Preise getan habe. Haiti ist ein sehr armes Land. Die Proteste sind zum Teil sehr gewalttĂ€tig - Demonstranten greifen GeschĂ€fte und Tankstellen an oder rauben LĂ€den aus. Schulen und andere Einrichtungen bleiben deshalb geschlossen, berichten haitianische Medien. Was da genau in Haiti los ist, erklĂ€ren wir euch heute in der logo!-Sendung. #ZDFlogo
logo! - @zdflogo Instagram Profile - inst4gram.com
zdflogo
5

Seit acht Tagen befindet sich der Inselstaat Haiti im Ausnahmezustand. Zehntausende Menschen gehen dort tĂ€glich auf die Straße und protestieren. Sie wollen, dass der aktuelle PrĂ€sident zurĂŒcktritt. Der Grund: Er und viele andere Politiker sollen Hilf

15 Jahre lang war der Roboter mit dem Namen Opportunity auf dem Planeten Mars und sammelte dort fleißig und unermĂŒdlich Daten fĂŒr uns: 217.594 Bilder vom roten Planeten hat er zum Beispiel zur Erde geschickt! Dabei war sein Einsatz dort nur fĂŒr wenige Monate geplant. Nun hat es Opportunity aber erwischt: Ein monatelanger Sandsturm auf dem Mars sorgte dafĂŒr, dass die Batterien des Roboters sich nicht mehr aufladen konnten. Immer wieder versuchte die NASA den Roboter durch Botschaften und Befehle wieder zum Leben zu erwecken - vergeblich. Nun ist die Mission von Opportunity also offiziell beendet. Aber es gibt auch schon zwei Nachfolger auf dem Mars: den Rover Curiosity und die Sonde InSight. Wir sagen: Danke Opportunity, genieße deinen Ruhestand! #ZDFlogo
logo! - @zdflogo Instagram Profile - inst4gram.com
zdflogo
2

15 Jahre lang war der Roboter mit dem Namen "Opportunity" auf dem Planeten Mars und sammelte dort fleißig und unermĂŒdlich Daten fĂŒr uns: 217.594 Bilder vom roten Planeten hat er zum Beispiel zur Erde geschickt! Dabei war sein Einsatz dort nur fĂŒr wen

Advertisement
logo!-Reporterin Simone war an der Grenze von #Nordirland und #Irland. Nordirland gehört nĂ€mlich zu Großbritannien, wĂ€hrend die Reupublik Irland ein eigenes Land ist. FrĂŒher gab es in der Grenzregion hĂ€ufig heftige Gewalt. Daran erinnern Graffitis, die Simone fĂŒr euch fotografiert hat. Worum es bei dem Konflikt genau ging und warum viele Menschen Angst haben, dass er wieder ausbricht, erfahrt ihr heute um 19:50 Uhr bei logo!. #ZDFlogo @kleinskram
logo! - @zdflogo Instagram Profile - inst4gram.com
zdflogo
12

logo!-Reporterin Simone war an der Grenze von #nordirland und #irland . Nordirland gehört nĂ€mlich zu Großbritannien, wĂ€hrend die Reupublik Irland ein eigenes Land ist. FrĂŒher gab es in der Grenzregion hĂ€ufig heftige Gewalt. Daran erinnern Graffitis, d

Heute ist Valentinstag! Passend dazu haben wir ein paar Fakten rund um den Tag der Verliebten herausgesucht. Noch mehr Valentinstagsstimmung gibt's ĂŒbrigens auf logo.de. Dort erfahrt ihr zum Beispiel, wo der Brauch herkommt. Und bei einem Quiz könnt ihr euer Wissen ĂŒber die Liebe testen. logo! wĂŒnscht euch viel Spaß und einen schönen Valentinstag!  #ZDFlogo
logo! - @zdflogo Instagram Profile - inst4gram.com
zdflogo
52

Heute ist Valentinstag! Passend dazu haben wir ein paar Fakten rund um den "Tag der Verliebten" herausgesucht. Noch mehr Valentinstagsstimmung gibt's ĂŒbrigens auf logo.de. Dort erfahrt ihr zum Beispiel, wo der Brauch herkommt. Und bei einem Quiz könn

Comments

@jennifersieglar Ich hab heute eine „Wortpraline“ bekommen. Wer errĂ€t was das ist? 😂

@jennifersieglar @resa.hoepfl Ja đŸ‘ŒđŸ»đŸ˜‚â€ïž

Advertisement
logo!-Reporterin Simone war fĂŒr euch in #London, #Irland und #Nordirland unterwegs und hat einen Stimmungscheck gemacht: Wie ist die Stimmung vor dem bevorstehenden Brexit? Sie hat ganz unterschiedliche Menschen getroffen und mehrere BeitrĂ€ge fĂŒr euch mitgebracht. Heute Abend um 19:50 Uhr lĂ€uft der erste. Dort trifft sie den Brexit-BefĂŒrworter Curtis. Also einschalten und nicht verpassen! #ZDFlogo @kleinskram
logo! - @zdflogo Instagram Profile - inst4gram.com
zdflogo
2

logo!-Reporterin Simone war fĂŒr euch in #london , #irland und #nordirland unterwegs und hat einen Stimmungscheck gemacht: Wie ist die Stimmung vor dem bevorstehenden Brexit? Sie hat ganz unterschiedliche Menschen getroffen und mehrere BeitrĂ€ge fĂŒr euc

Comments

@jennifersieglar Ich freu mich auf die BeitrĂ€ge đŸ‘ŒđŸ»

Dieser Apfel ist ziemlich cool - buchstĂ€blich. Solche EisĂ€pfel, manche nennen sie auch GeisterĂ€pfel, sind gerade in Michigan in den USA zu sehen. Sie enstehen, indem gefrierender Regen auf ĂŒbriggebliebene Äpfel vom vergangenen Jahr fĂ€llt. Eine Eisschicht schließt sich um die Äpfel und diese werden gleichzeitigig durch die KĂ€lte zu Brei. Bei diesem speziellen Exemplar ist der Brei wohl rausgeflossen. Brrrrr. Wer von euch wĂŒrde reinbeißen?  #ZDFlogo
logo! - @zdflogo Instagram Profile - inst4gram.com
zdflogo
17

Dieser Apfel ist ziemlich cool - buchstĂ€blich. Solche EisĂ€pfel, manche nennen sie auch GeisterĂ€pfel, sind gerade in Michigan in den USA zu sehen. Sie enstehen, indem gefrierender Regen auf ĂŒbriggebliebene Äpfel vom vergangenen Jahr fĂ€llt. Eine Eissch

Mehr als eine Million Menschen haben in Bayern unterschrieben und sich damit fĂŒr die Rettung von Bienen eingesetzt. Zwei Wochen lang gab es eine Aktion - ein Volksbegehren - bei der Unterschriften gesammelt wurden. 950.000 mussten es sein, damit die Politiker*innen im Bayerischen Parlament sich mit dem Thema auseinandersetzen. Schon vor dem Ablauf der Frist waren es mehr als genug Unterschriften. Wie viele genau, wird morgen bekannt gegeben. Gefordert werden unter anderem mehr BlĂŒhwiesen als Futterquellen fĂŒr die Insekten oder, dass weniger Pestizide in der Landwirtschaft eingesetzt werden. Dazu mĂŒsste das bayerische Naturschutzgesetz geĂ€ndert werden. Es gibt aber auch Kritik an der Initiative. Vor allem viele Bauern Ă€rgern sich. Sie finden, dass nicht beachtet werde, was sie alles schon fĂŒr die Artenvielfalt tun. Mehr zum Thema erfahrt ihr natĂŒrlich auf logo.de und in unserer Sendung heute Abend! #ZDFlogo
logo! - @zdflogo Instagram Profile - inst4gram.com
zdflogo
13

Mehr als eine Million Menschen haben in Bayern unterschrieben und sich damit fĂŒr die Rettung von Bienen eingesetzt. Zwei Wochen lang gab es eine Aktion - ein Volksbegehren - bei der Unterschriften gesammelt wurden. 950.000 mussten es sein, damit die

Wir alle brauchen Strom. Viel Strom. In Zukunft soll der in Deutschland nicht mehr in klimaschĂ€dlichen Kohlekraftwerken oder in Atomkraftwerken produziert werden. Stattdessen soll er von erneuerbaren Energien kommen, wie etwa aus WindrĂ€dern. Klingt erst mal super, doch ausgerechnet zu diesem Thema gibt es gerade viel Streit! Denn die WindrĂ€der stehen hĂ€ufig im Norden - logisch, da gibt es ja auch viel Wind. Der dort gewonnene Strom muss dann irgendwie auch in die anderen Teile Deutschlands gelangen, zum Beispiel in den SĂŒden. Dazu muss man neue Stromleitungen bauen. Und genau diese sorgen zurzeit fĂŒr Ärger: Einige Leute befĂŒrchten, dass sie die Landschaft zerstören oder haben Angst vor möglicher Strahlung aus den Stromleitungen. FĂŒr diese Probleme mĂŒssen die Politiker jetzt möglichst schnell Lösungen finden - denn der Umstieg auf erneuerbare Energien dauert jetzt schon viel lĂ€nger als gedacht! Mehr dazu erfahrt ihr online oder gleich in unserer Sendung. #ZDFlogo
logo! - @zdflogo Instagram Profile - inst4gram.com
zdflogo
8

Wir alle brauchen Strom. Viel Strom. In Zukunft soll der in Deutschland nicht mehr in klimaschÀdlichen Kohlekraftwerken oder in Atomkraftwerken produziert werden. Stattdessen soll er von erneuerbaren Energien kommen, wie etwa aus WindrÀdern. Klingt e

Stau nervt! Egal, ob wĂ€hrend der Autobahn auf der Fahrt in den Urlaub oder in der Stadt auf dem Weg zum Einkaufen. Gerade in GroßstĂ€dten verlieren Autofahrer*innen super viel Zeit. Verkehrsforscher haben jetzt herausgefunden, in welcher deutschen Stadt man am allerlĂ€ngsten im Stau steht... Und das ist: Berlin! Die Hauptstadt ist also auch Stauhauptstadt. 154 Stunden standen die Berliner*innen 2018 im Schnitt im Stau oder im dichten Verkehr - so die Verkehrsforscher. Aber auch in MĂŒnchen und Hamburg verliert man viel Zeit im Stau. Was macht ihr, wenn ihr im Stau steht und euch langweilt? Habt ihr Tipps, wie man sich ablenken kann? #ZDFlogo
logo! - @zdflogo Instagram Profile - inst4gram.com
zdflogo
43

Stau nervt! Egal, ob wĂ€hrend der Autobahn auf der Fahrt in den Urlaub oder in der Stadt auf dem Weg zum Einkaufen. Gerade in GroßstĂ€dten verlieren Autofahrer*innen super viel Zeit. Verkehrsforscher haben jetzt herausgefunden, in welcher deutschen Sta

Vielleicht sind euch heute schon mal Bilder von roten HandabdrĂŒcken aufgefallen. Heute ist nĂ€mlich Red Hand Day, also der Tag der roten HĂ€nde. Dabei geht's aber gar nicht wirklich um HĂ€nde, sondern um ein sehr schwieriges Thema: Kindersoldaten. Heute gibt es weltweit Aktionen und Proteste gegen den Einsatz von Kindern als Soldaten - alle mit dem Symbol der roten Hand. Sie bedeutet so viel wie Stopp! Kinder dĂŒrfen nicht als Soldaten missbraucht werden. SchĂ€tzungen zufolge betrifft das nĂ€mlich rund 250.000 - also eine Viertelmillion - Kinder und Jugendliche auf der Welt. Sie werden als Soldaten eingesetzt und in den allermeisten FĂ€llen gezwungen, mit Waffen zu kĂ€mpfen. Das ist in mindestens 19 LĂ€ndern Afrikas, Asiens und Lateinamerikas der Fall. In der logo!-Sendung heute Abend um 19:50 Uhr oder schon jetzt auf logo.de erfahrt ihr, warum Kinder ĂŒberhaupt als Soldaten benutzt werden. #ZDFlogo
logo! - @zdflogo Instagram Profile - inst4gram.com
zdflogo
10

Vielleicht sind euch heute schon mal Bilder von roten HandabdrĂŒcken aufgefallen. Heute ist nĂ€mlich "Red Hand Day", also der Tag der roten HĂ€nde. Dabei geht's aber gar nicht wirklich um HĂ€nde, sondern um ein sehr schwieriges Thema: Kindersoldaten. Heu

Sport ist ja oft ein Wettkampf. Es geht darum, zu gewinnen. Beim Fußball und Handball geht es um Tore, beim Basketball um Punkte. Das Team mit den meisten davon, ist Sieger. Aber wie wĂ€re es eigentlich, wenn man die Treffer gar nicht mehr zĂ€hlen wĂŒrde und es auch keine Verlierer und Gewinner mehr gĂ€be. Genau das wird in DĂ€nemark gerade bei Basketballspielen von Kindern unter 13 Jahren ausprobiert. Das Ziel: mehr Miteinander und weniger Konkurrenz.
Wie seht ihr das? Könntet ihr euch vorstellen, dass bei Mannschaftssportarten die Treffer nicht mehr gezĂ€hlt wĂŒrden? #ZDFlogo
logo! - @zdflogo Instagram Profile - inst4gram.com
zdflogo
51

Sport ist ja oft ein Wettkampf. Es geht darum, zu gewinnen. Beim Fußball und Handball geht es um Tore, beim Basketball um Punkte. Das Team mit den meisten davon, ist Sieger. Aber wie wĂ€re es eigentlich, wenn man die Treffer gar nicht mehr zĂ€hlen wĂŒrd

Das ist @julius.weckauf . Er ist 11 Jahre alt. Bis vor ein paar Monaten kannte ihn noch kaum jemand - doch dann kam der Film Der Junge muss an die frische Luft in die Kinos und seitdem ist alles anders. In dem Film spielt Julius die Hauptrolle. Seine erste Rolle ĂŒberhaupt und dann direkt fĂŒrs Kino. Julius Rolle im Film: Hans-Peter Kerkeling, ein Junge, der in den siebziger Jahren aufwĂ€chst und heute ein berĂŒhmter Komiker ist. #ZDFlogo

logo! hat Julius fĂŒr euch getroffen und ihm zum Kennenlernen ziemlich schnell, ziemlich viele Fragen gestellt: „Entweder
, oder
?“. Noch mehr Julius gibt’s heute Abend bei logo! #ZDFlogo
logo! - @zdflogo Instagram Profile - inst4gram.com
zdflogo
13

Das ist @julius.weckauf . Er ist 11 Jahre alt. Bis vor ein paar Monaten kannte ihn noch kaum jemand - doch dann kam der Film "Der Junge muss an die frische Luft" in die Kinos und seitdem ist alles anders. In dem Film spielt Julius die Hauptrolle. Sei

Heute, am 11.2., ist der Tag des europĂ€ischen Notrufs: 112. Über die Nummer erreicht ihr im Notfall die Rettung, Feuerwehr, Polizei und andere Hilfsdienste. Leider hat nicht jeder die Telefonnummer im Kopf. Deshalb hier mal eine kleine GedankenstĂŒtze, inklusive der berĂŒhmten W-Fragen. Das sind die Infos, die ihr den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am anderen Ende des Telefons unbedingt geben solltet. Die allerwichtigste Info: Wo ist etwas passiert?

Noch ein paar Tipps: Der Notruf 112 kann von jedem Telefon gewĂ€hlt werden. Ihr braucht kein Guthaben und keinen Vertrag. Der Notruf sollte außerdem auch ohne Empfang funktionieren. Das Handy wĂ€hlt dann automatisch das stĂ€rkste Netz - egal ob du dort einen Vertrag hast. Mehr zu dem Thema erfahrt ihr heute Abend bei logo! #ZDFlogo #112live
logo! - @zdflogo Instagram Profile - inst4gram.com
zdflogo
11

Heute, am 11.2., ist der Tag des europĂ€ischen Notrufs: 112. Über die Nummer erreicht ihr im Notfall die Rettung, Feuerwehr, Polizei und andere Hilfsdienste. Leider hat nicht jeder die Telefonnummer im Kopf. Deshalb hier mal eine kleine GedankenstĂŒtze

Immer wieder gab es Kritik an den Grammys: Der wichtige Musikpreis beachte Hip Hop zu wenig und wĂŒrdige zu oft MĂ€nner. Dieses Jahr war das anders: Frauen haben bei der Grammy-Verleihung am Sonntag ziemlich abgerĂ€umt. Countrymusikerin Kacey Musgraves @spaceykacey bekam einen der Hauptpreise: Album des Jahres.
Auch Hip Hop feierte einen großen Erfolg: Childish Gambinos Song This Is America gewann in den Kategorien Aufnahme und Song des Jahres. Übrigens der erste Rap-Song, der je beide Preise bekam. #ZDFlogo #Grammys @recordingacademy
logo! - @zdflogo Instagram Profile - inst4gram.com
zdflogo
3

Immer wieder gab es Kritik an den Grammys: Der wichtige Musikpreis beachte Hip Hop zu wenig und wĂŒrdige zu oft MĂ€nner. Dieses Jahr war das anders: Frauen haben bei der Grammy-Verleihung am Sonntag ziemlich abgerĂ€umt. Countrymusikerin Kacey Musgraves

Staples Center